Trainingstherapie

Medizinische Trainingstherapie (MTT)

Kombination aus funktionellen, freien Stabilisationsübungen und gerätegestütztem Muskelaufbautraining
Verbesserung der Kraftfähigkeit, Mobilität und Koordination der gelenkstabilisierenden Muskulatur. Wiederherstellung nach Sportverletzungen oder operativen Eingriffen und Förderung des Heilungsverlaufs. Vorbeugung gegen zivilisationsbedingte Fehlbelastungen des Haltungs- und Bewegungsapparates. Unser Ziel ist es, ein individuelles Trainingsprogramm zu erstellen und im Rahmen der ständigen Trainingskontrolle den Therapieerfolg zu gewährleisten. Die Steuerung und Dosierung der Trainingsinhalte erfolgt auf computergestützter Basis.

Sportwissenschaftliche Untersuchungen für ein gezieltes Training
• Kraft- und Ausdauertests
• Muskelfunktionstests
• Bewegungsanalysen
• Koordinationstest

Alle unsere Therapiegeräte sind zertifizierte Medizinprodukte.

 

ZST Stuttgart GmbH
Maria-Merian-Straße 9
70736 Fellbach

Telefon: +49 (0) 711 94579124
Fax: +49 (0) 711 94571333

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 09:00 - 20:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

 



 

Freies/funktionelles Training

Bei der Behandlung und Prävention von Problemen des Haltungs- und Bewegungsapparates gewinnt das freie/funktionelle Training immer mehr an Bedeutung. Im Zentrum für Sporttherapie vermitteln wir Übungen zur Automobilisation, -traktion, -streching, Kräftigung- und Koordination.

Propriozeptives/sensomotorisches Training
Die positiven Effekte des propriozeptiven/sensomotorischen Trainings sind für die Gesundheitsförderung aller Zielgruppen von enormer Bedeutung: Mess- und reproduzierbare Übungen verbessern Körperkoordination, Reaktions- und  Standvermögen durch ständig wechselnde Anforderungen.

Schlingentraining
Schlingentraining ist ein hocheffizientes Ganzkörpertraining, das die Bewegungskoordination und Ihr Körpergefühl verbessert. Mit einem Schlingen- und Seilsystem trainieren Sie dabei nur mit dem eigenen Körpergewicht. Die Tiefenmuskulatur wird stimuliert, der Rumpfbereich gestärkt und der Rücken sowie die Wirbelsäule entlastet.

Sportartspezifisches Aufbautraining
Ziel des sportartspezifischen Aufbautrainings ist es nach schweren Verletzungen, Operationen und chronischen Schmerzzuständen die allgemeine und spezielle Leistungsfähigkeit von Leistungssportlern wiederherzustellen. Dafür werden in fachübergreifender Zusammenarbeit mit Ärzten und Physiotherapeuten für die jeweils spezifischen Belastungen unterschiedliche Trainingspläne erstellt.

 
 
ZST-3837_Geraete_2.jpg
 

Herz-Kreislauf-Training

Wir bieten Ihnen ein pulsgesteuertes Ausdauertraining an verschieden Cardiogeräten. Auf Wunsch können individuelle Belastungsanalysen durchgeführt werden. Die persönlichen Trainingsziele werden mit den Therapeuten besprochen und Trainingsempfehlungen zur Verbesserung der Herz-und Kreislauffunktionen erarbeitet.

 
ZST-7559_Kinesio.jpg
 

Kinesiotaping und Medical Taping Concept

Kinesiotaping
Das Taping erfasst Krankheitsbilder/Pathologien des Rumpfes, der unteren und oberen Extremitäten. Es wird als Prophylaxe bei allen Schmerzproblematiken, bei postoperativen und posttraumatischen Zuständen angewandt. Das Taping hat im Sportbereich vielfältige Anwendungsmöglichkeiten.

Medical-Taping-Concept
Unter der internationalen Bezeichnung Medical-Taping-Concept (MTC) werden verschiedene Tapemöglichkeiten und -techniken als eigenständige oder kombinierte Therapie eingesetzt.

 

Betriebliche Gesundheitsförderung

Gesunde Mitarbeiter sind gute Mitarbeiter. Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir entwickeln maßgeschneiderte Gesundheitsprogramme für Ihr Unternehmen: Unsere Konzepte verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und tragen so dazu bei, dass die Gesundheit, Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter verbessert und langfristig erhalten wird. Die betriebliche Gesundheitsförderung des ZST lässt sich als umfassendes Programm oder als Einzelmaßnahme in Ihrem Unternehmen umsetzen.

Inhaltliche Bausteine unserer betrieblichen Gesundheitsförderung sind u.a.:
• Gesundheitsschecks
• Durchführung von Gesundheitstagen
• Rückenschulkonzept
• Stressmanagement
• Selbstübungen/Heimübungsprogramme
• Präventionskurse

 


Preise

Medizinische Trainingstherapie (MTT) oder freie Wahl aus dem Kursangebot

10 Einheiten je 60 Minuten . . . . . . . . . . . . . . . € 99,-
25 Einheiten je 60 Minuten . . . . . . . . . . . . . . . € 199,-
50 Einheiten je 60 Minuten . . . . . . . . . . . . . . . € 349,-

Termine nach Vereinbarung

Anamnese/Einweisung MTT

Beinhaltet Ausdauer- und Muskelfunktionstests, Körperfettanalyse, Trainingsplanung
und einmalige Einweisung . . . . . . . . . . . . . . . € 49,-

Termine nach Vereinbarung

Physiotherapie

• Krankengymnastik
• Manuelle Therapie
• Massagetherapie
• Manuelle Lymphdrainage
• Wärmetherapie
• Elektrotherapie

Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach den Bezuschussungen für physiotherapeutische Anwendungen!

Die Preise variieren nach Dauer der Anwendung.                                                                    

Gruppentherapie

Gemeinsam in Bewegung: Wählen Sie aus unserem vielfältigen Kursangebot und trainieren Sie in kleinen Gruppen.

Kursübersicht:
• TRX Schlingentraining
• Wirbelsäulengymnastik (Rückenschule)
• Pilates/Yoga
• Hüft-/Kniegruppe
• ANTARA
• Rehasport für Mitglieder der BKK

Preis: pro Kurs wird eine Einheit abgebucht

 

Betriebliche Gesundheitsförderung

Wir erstellen für Ihr Unternehmen gerne ein individuelles Angebot.

 

Präventionskurse nach § 20 SGB V

Unsere Präventionskurse entsprechen den gesetzlichen Vorgaben und sind von den Krankenkassen zertifiziert. In der Regel werden ca. 75 Prozent der anfallenden Kosten von der Krankenkasse übernommen.

10 bis 12 Kurseinheiten je 60 Minuten bei max. 12 Teilnehmern.
Freie Wahl aus dem Kursangebot der Gruppentherapien . . . . . . . . . . . . . . . € 120,- bis 150,-

Termine nach Kursplan

 

Kinesiotaping/Medical Taping Concept

Das Taping erfasst Krankheitsbilder, behandelt Ursache-Folge-Ketten und kann als Prophylaxe, bei allen Schmerzproblematiken, bei postoperativen und posttraumatischen Zuständen angewandt werden.

Preis ist indikationsabhängig

 

Vermietung Gymnastikhalle

Sie haben die Möglichkeit unsere Gymnastikhalle zu mieten. Detaillierte Informationen zur Ausstattung, Größe etc.
Telefonisch unter +49 (0) 711 94579124

Preis auf Anfrage/Termine nach Vereinbarung


Stand Februar 2018